Hairgames

 

Puh... Wieder ein etwas frustrierender Tag...

Ich muss Chemie lernen, krieg aber fast nix gebacken... Egal, darüber will ich jetzt nicht nachdenken.

Hab mich vorhin mit T. zum lernen getroffen, aber das war auch nicht so der Bringer, weil ich schlecht drauf war und er auch nicht sooo viel Ahnung hatte. War wohl für uns beide nicht so günstig.

Habe heute irgend so einen Fragebogen ausgefüllt und als ich dann die Antworten noch mal durchlas, fiel mir auf, wie verdammt oberflächlich ich bin. Also zum Beispiel mit meinen Haaren. Sein wir mal ehrlich. Mir kann es noch so scheiße gehen, aber wenn meine Haare gut liegen, geht’s mir sofort wieder gut. Ach, ich LIEBE meine Haare...

Am Ostersonntag war meine liebe Family hier, das war total schön. Wir lagen hier in meinem Zimmer auf Sofa, Sessel und Fußboden herum, aßen Kuchen, schlabberten die Himbeerspeise und erzählten, während immer mal einer meiner Lieben wegpennte. Die hatten Osternacht gehabt und waren total müde. Ostereier suchen im ClaraPark gabs ja dann leider ned... Hat zu sehr geschneit und gestürmt. Dann waren wir abends wieder in diesem schnuckeligen kleinen Restaurant, wo es so geiles mexikanisches Essen gibt. Mjamjam. Habe Fajitas gegessen oder so. War total lecker. Und ich schlaues Kind hab mir den Rest mitgeben lassen und hatte dann Montag nen leckeres Frühstück. *löl* Musste dann mittags arbeiten, aber das war ganz okay. Ich hab die Küche gemacht. Das ist zwar zur Abendbrotszeit immer etwas stressig, aber es macht auch spaß. Ist mal was anderes. Leider hat niemand so tolle sachen wie Rührei bestellt, so dass ich mich gar nicht richtig austoben konnte ^^

Hab übrigens zu Ostern tollen Wein, Arganöl, Jalapenosauce, Bärlauchpaste, Hanfschoki und Mango-apfelmus bekommen. Und Weingläser ^^

Und die haben übelst viel zu essen dagelassen. Puhhh... Na jedenfalls muss ich die ganze Woche nicht einkaufen, kann mich von Schoki ernähren.

Und ich habe ein Buch bekommen über Ärzte ohne grenzen. Das gibt mir schon zu denken, wenn ich das so lese... Ich glaube, das ist härter, als wir uns immer alle vorstellen...

Na ja... Das wars für heute eigentlich schon wieder. Besonders spannend ist es ja nicht... Muss mich mal anstrengen, dass in mein Leben wieder ein bisschen Action kommt. Na ja... Es ist Frühling, da müsste sich doch mal ne kleine Romanze anbahnen... (;

25.3.08 22:29

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen